Igelhaus kaufen

Igelhaus kaufen

Igelhaus kaufen – ein Zuhause für Igel

Unsere heimischen Gartenigel sind leider bereits stark vom Aussterben bedroht, umso wichtiger, dass wir uns für die Tiere einsetzen und ihnen wieder mehr Lebensraum verschaffen.

Wer ein professionelles Igelhaus kaufen möchte, indem die Tiere geschützt fressen, schlafen und sogar Überwintern können, hat die optimale Lösung, um seinen Garten igelfreundlich zu gestalten.

Artgerechtes Igelhaus kaufen

Igelhaus kaufen – Lebensraum schaffen

Ein Igelhaus kaufen schafft Lebensraum und die perfekte Möglichkeit für Igel den Nachwuchs geschützt aufzuziehen, denn Aussterben der Igel ist insbesondere auf den Mangel an Lebensraum zurückzuführen. Immer mehr unüberwindbare Hindernisse versperren ihnen den Weg auf der Suche nach einem geeigneten Nistplatz und Igelpartner um Nachwuchs zu zeugen.

Auf ihren oftmals sehr langen Wegen, werden die Tiere zudem durch Mähroboter und dem Überqueren zahlreicher Schnellstraßen, oft lebensgefährlich verletzt.

Igelhaus
Igelhaus kaufen und im Garten aufstellen

Unsere Erdenfreund Igelunterkunft wird aus 2 cm dickem FSC-Massivholz aus heimischen Wäldern gebaut und das Dach extra wasserabweisend mit natürlichem Leinöl bestrichen. Die Tiere sind völlig sicher vor Fressfeinden, dank dem Futterplatz kannst du die Tiere sogar direkt in ihrer Behausung in Sicherheit füttern.

Wo Vögel nisten
So nisten
Vögel
Wo Fledermäuse nisten
So nisten
Fledermäuse
Wo Eichhörnchen nisten
So nisten
Eichhörnchen

Igelhaus kaufen – wozu nutzen Igel das Igelhaus?

Igel sind generell für ihren Nachwuchs auf der Suche nach sicheren Quartieren. Wer ein professionelles und artgerechtes Igelhaus kaufen möchte bietet den Tieren damit natürlich die besten Bedingungen um die Jungtiere geschützt und sicher großzuziehen. Allerdings wird die schützende Unterkunft nicht nur für den Nachwuchs genutzt

Igel halten bis zu 5 Monate lang Winterschlaf, hierfür suchen sie ebenfalls nach sicheren Quartieren in denen Sie ihren langen Schlaf ungestört halten können. Die Tiere müssen es um jeden Preis vermeiden gestört zu werden, denn das kostet sie viel Kraft und die angesammelten Fettreserven müssen den ganzen Winter über halten. Außerdem wollen sie natürlich auch keinem Fressfeind als leichte schlafende Beute zum Opfer fallen.

Da wir sogar eine Futterstelle in dem Igelquartier angebracht haben, kannst du sogar proteinreiches Katzenfutter hineinstellen und die Tiere direkt in ihrem Quartier füttern. So kann die Igelunterkunft von den Tieren sogar als Igelfutterhaus genutzt werden.

Igelhaus für Igel
Igelhaus kaufen für Igel

Igelhaus kaufen – wo sollte man die Unterkunft am besten aufstellen?

Nach dem Igelhaus Kaufen, stellt sich natürlich noch die Frage wo man es denn platzieren sollte? Igel haben es gerne ruhig und mit vielen Versteckmöglichkeiten, schließlich wollen sie keine leichte Beute für Greifvögel, den Dachs oder Füchse darstellen.

Am besten platziert man das Igelhaus daher in Heckennähe oder in hohem Gras. Auch neben Gestrüb und Dickicht wäre eine gute Idee, Hauptsache die Tiere haben Versteckmöglichkeiten in direkter Nähe. Ein Igelunterkunft in Mitten eines abgemähten großen Rasenfeldes aufzustellen wird von wenig Erfolg gekrönt sein, da die Igel dort auf dem Präsentierteller für Fressfeinde sind ohne schnell erreichbare Flucht- und Versteckmöglichkeiten.

Igelhaus kaufen – Garten für das Igelhaus einrichten

Wenn dein Garten noch keine guten Voraussetzungen für Igel bietet, kannst du das natürlich auch ganz einfach ändern. Wir haben beispielsweise auch eine mehrjährige Insektenweide aus 65 heimischen Wildkräuterarten in unserem Umweltshop Sortiment.

Unsere Insektenweide wächst mit Sonnenblumen und Königskerzen bis zu 2 m hoch und hat eine Standzeit von 5 Jahren, du musst sie nicht einmal gießen! So schaffst du den Tieren schnell ein versteckreiches Territorium und setzt dich gleichzeitig noch für Insekten ein. Außerdem ernähren sich fast ausschließlich von Insekten, somit sorgst du auch gleich für die passende Nahrung.

Insektenweide mehrjährig 10m²
Insektenweide mehrjährig 10m²
Erdenfreund Igelhaus kaufen

Unser Erdenfreund Igelhaus wird professionell und artgerecht mit 2 cm starkem FSC-Holz aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Wäldern gebaut. Alle unsere Tierhäuser bauen wir per Hand in Zusammenarbeit mit pfälzischen Werkstätten für behinderte Menschen.

Wir bauen unsere Tierhäuser mit größter Sorgfalt und verschrauben sie hochwertig, sodass sie langlebige Schmuckstücker für jeden Garten darstellen. Vor dem Versand wird jedes unserer Häuser noch einmal genaustens auf zu spitze Ecken oder Splitter geprüft, sodass sich kein Tier verletzen kann.

Wir lieben Tiere und das wollen wir mit unseren Produkten auch zum Ausdruck bringen! Gemeinsam setzten wir uns mit dir für den Artenschutz und Erhalt von gefährdeten Wildtieren ein.

Igelhaus
Igelhaus kaufen mit Futterplatz

Europäischer Igel

Europäischer Igel

Der Europäische Igel

Einzigartig durch ihr Stachelkleid sind sie ganz gewiss imposante und nicht zu verkennende Erscheinungen. Mit den richtigen Nistkästen lockst du den ein oder anderen Besucher auch mal in deinen Garten!

Die Europäische Igelart gehört zu unseren eher kleinen Wildtieren, weltweit gibt es etwa 24 Arten und die bekannteste darunter ist die Westeuropäische Art – der Braunbrustigel. Diese Art lebt übrigens sogar in Neuseeland, da Siedler ihn dort eingeschleppt haben.

Europäischer Igel
Europäischer Igel

Die Osteuropäische Art stellt eine weitere in Europa lebende Art dar, die auch als Nördlicher Weißbrustigel bezeichnet wird. Die beiden Europäischen Arten unterscheiden sich lediglich in der Fellfarbe ihres Bauchfells.

Eine weitere zu den europäischen Arten stellt die Afrikanische Art dar, deren Fell meist strahlend weiß und sogar die Stacheln teilweise ganz weiß sein können. Allerdings kann das Stachelkleid farblich auch sehr ähnlich zu dem der Europäischen Art sein. Am besten unterscheiden lassen sich die Tiere anhand ihrer Größe, der Afrikanische Igel ist meist viel kleiner als sein Artgenosse.

Die Europäische Art ist von der Afrikanischen Art nicht immer leicht zu unterscheiden

Wo lebt der Europäische Igel ?

Unsere heimische Art lebt hauptsächlich in unseren Gärten und in Grünanlagen. Früher als der Mensch noch nicht so zahlreich vertreten war und es weniger Straßen, Wohngebiete und allgemein mehr unberührte Natur gab, haben die sie in reich gegliederten Landschaften mit Hecken, Waldrändern und Gärten gelebt. Das zeigt jedoch wie anpassbar die Tiere sind, denn sie haben sich längst an den Menschen gewöhnt und besiedeln inzwischen auch Großstädte.

ACHTUNG: Häufiger Fehler den Menschen mit Igeln begehen!

Meist denken Menschen, die einen Igel in der Stadt finden, sie müssten ihn in den Wald fahren oder zumindest raus aus der Stadt. Wir wissen die guten Absichten dahinter zu schätzen, aber bitte entreiße das Tier nicht aus seinem gewohnten Revier in der Stadt! Die kleinen Stachelhäuter wissen genau wo sie sind und wollen auch gerne in ihrem Zuhause bleiben. Sie haben sich an das Stadtleben angepasst und leben heutzutage ganz bewusst in unseren Städten.

Wenn das Tier also nicht gerade an einer Schnellstraße sitzt und jede Minute überfahren werden könnte, tue ihm den Gefallen und setze ihn nicht irgendwo in unbekannte Wildnis, wo er ein verwirrtes und gefundenes Fressen für Fressfeinde darstellt.

Mehr über Eichhörnchen
Eichhörnchen
füttern
Mehr über Fledermäuse
Fledermäuse

füttern
Mehr über Vögel
Vögel
füttern

Wo schläft der Igel und wo hält er Winterschlaf

Sie suchen sich zum Schlafen und auch für ihren Winterschlaf meist ruhige Plätze an denen sie nicht gestört werden. Hierfür ziehen dir Tiere dichte Hecken, Laubberge oder auch Igelhäuser in Betracht.

Eine hEcke zum Schlafen für den Igel

Sie verkriechen sich auch gerne in Hecken die beispielsweise in Gärten oder Grünanlagen stehen und schön dicht gewachsen sind. Dort haben sie meistens ihre Ruhe und werden von Fressfeinden nicht gesehen. Die sichere und schützende Hecke ist jedoch mit der Erfindung der Mähroboter und Heckentrimmern weniger sicher geworden!

Es fallen immer mehr Tiere den scharfen und starken Klingen der Maschinen zum Opfer – man geht sogar davon aus, dass Straßen als Haupttodesursache der Tiere abgelöst wurden. Auch wenn die Tiere die Schnittwunden zeitweise überleben können, sterben sie spätestens an Infektionen im Nachhinein. Bitte niemals mit dem Heckentrimmer blind in eine Hecke stechen oder unnötigerweise die Unterseite über dem Boden trimmen, dabei könnte ein Igel sterben!

Europäischer Igel
Für den Winterschlaf suchen sie nach warmen und sicheren Plätzen
Igel schläft im Laubhaufen

Laubhaufen bieten den stachligen Schneckenfressern auch ein willkommenes dichtes Plätzchen indem sie vor Kälte und Wind gut geschützt sind. Schade nur, wenn der Laubhaufen plötzlich beseitigt wird und das Tier darin gerade seinen Winterschlaf hält. Der stachlige Laubbewohner wird dann entweder aus seinem Winterschlaf geweckt oder wird für Fressfeinde leicht ersichtlich und zu einem gefunden schlafenden Fressen!

Den Laubhaufen am besten direkt in einer Gartenecke deponieren, wo er bis in den Frühling hinein liegen bleiben kann. So kann der kleine Insektenfresser seinen Winterschlaf zumindest in Ruhe vor menschlichen Eingriffen halten. Natürlich können leider immer noch Fressfeinde wie der Dachs oder auch Hunde den Laubhaufen aufwühlen und die schlafenden Tiere stören.

Das Igelhaus als sicherer Schlafplatz

Es ist die definitiv beste und sicherste Lösung für sie, insofern es aus schützendem Massivholz in einer ruhigen Ecke in deinem Garten steht. Wenn du genug für die stachligen Tiere übrig hast, tust du ihnen damit einen großen Gefallen und sorgst dafür, dass dein Garten um einiges tierfreundlicher wird.

Erdenfreund Igelfutterhaus mit Schlafplatz
Erdenfreund Igelfutterhaus mit Schlafplatz
Erdenfreund Igelfutterhaus mit Schlafplatz

Da wir nichts dem Zufall überlassen wollen, haben wir natürlich bereits einen perfekten, auf die Bedürfnisse der Tiere abgestimmten Unterschlupf gebaut. Unser Erdenfreund Igelfutterhaus mit Schlafplatz bauen wir aus 2 cm dickem FSC-Massivholz, das nachhaltig in den pfälzischen Wäldern gewachsen ist und von uns direkt in der Pfalz hochwertig zusammengebaut wird. Unser Igelhaus dient den Tieren als Futterstelle, Schlafplatz, Schutzmöglichkeit, Nistplatz für Nachwuchs und als perfekten Ort für den Winterschlaf.

Das verwendete Holz ist zu 100% naturbelassen und selbst das wasserabweisende Dach streichen wir lediglich mit natürlichem Terrassenöl auf Pflanzenbasis, so kommt kein Tier durch gefährliche Ausdünstugen von künstlichen Lacken noch die Natur durch radikale Abholzungen zu Schaden. Durch unser einrastendes Schiebedach mit Schutzmechanismus haben wir den Stacheltieren eine undurchdringbare Festung gegen Fressfeinde geschaffen. Mehr über die Herstellung und verwendeten Ressourcen erfährst du in dem Beitrag über unsere Futterhäuser.

Wir investieren übrigens 50% unserer gesamten Shoperlöse in unsere eigenen monatlichen Umweltaktionen für den Schutz und Erhalt unserer Erde.

Igelhaus
Igelfutterhaus mit Schlafplatz